Neuigkeiten von und rund um SHUUZ

Neuigkeiten von und rund um SHUUZ – Gutes tun mit alten Schuhen

23.09.2020 - Preisentwicklung in der Corona Zeit

Wir bekommen immer wieder Nachfragen, wann wir die Preise wieder auf "Vor-Corona-Niveau" anheben werden.

Leider ist uns das derzeit und wohl auch noch längere Zeit nicht möglich!

Die Gründe sind vielschichtig. Es gibt aktuell sehr viele Altkleider und Altschuhe, weil viele die Corona-Zeit zum Ausmisten und Ausräumen genutzt haben.

Auf der anderen Seite sind und waren durch Corona die Transportwege stark eingeschränkt, weil beispielsweise Häfen und Grenzen geschlossen waren und teilweise sind.

Zusätzlich sind in einigen Empfängerländern die Märkte aus Infektionsschutzgründen geschlossen, wodurch der Verkauf stark eingeschränkt ist.

Dies alles führt dazu, dass der Markt zusammengebrochen ist, was sich gravierend auf die Preise niederschlägt.

Weiterführende Informationen findet ihr zum Beispiel in diesen Links:

Weitere Kleiderspenden müssten in die Müllverbrennung

In Altkleidercontainern ist kein Platz mehr


16.09.2020 - Der beginnende Herbst lädt ein zu einer Ausmistaktion.

Raus mit den Sommerschuhen! Nächstes Jahr werden sie den Kindern nicht mehr passen, also ab damit in den Shuuz-Karton!

Vorteil für euch: Mehr Platz im Schrank. Vorteil für den Kindergarten/KiTa/Tagsmutter/usw: Mehr Schuhe = mehr Erlös.

Um euch noch besser zu unterstützen, haben wir wieder freigeschaltet, dass ihr mit einer kurzen Begründung bis zu 2 kg Werbematerial anfordern könnt! Damit könnt ihr mit vielen Postern und vielen Mitmachkarten eure Shuuz-Aktion bewerben und seid noch erfolgreicher beim Sammeln!


08.09.2020 - Hier ist momentan der Wurm drin.

Nachdem die Fotobox ja schon kaputt gegangen war, ist nun die Hüpfburg auch noch kaputt.

Ein Kabel ist gebrochen. Es wurde von einer Sammelstelle notdürftig repariert um die Hüpfburg trotzdem nutzen zu können. Wir können den Verleih jedoch so nicht mehr weiterführen.

Das bedeutet, dass dieses Jahr keinerlei Verleih mehr stattfinden wird. Ob und wie es mit der Hüpfburg weitergehen wird, können wir aktuell noch nicht sagen. Vielleicht denken wir uns auch noch was Neues aus für euch. Wir werden sehen... 😊

Wir informieren euch, sobald es Neuigkeiten gibt!

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen


27.08.2020 - Heute geht es um Paketmarken...
Wir haben zwei Anliegen bzw Hinweise für euch:

Bitte keine Paketmarken nach Geestland benutzen!

Uns erreichen immer noch Pakete nach Geestland, die aufwändig weitertransportiert werden müssen. Das kostet zusätzliches Geld und verzögert die Auswertung der Pakete.

Wir wissen nicht, wann und wie es in Geestland weitergeht - daher achtet bitte beim Versenden darauf, keine Pakete dorthin zu schicken!

Die Paketmarken bitte nicht kopieren!

Immer wieder werden Paketmarken doppelt benutzt. Bitte achtet darauf, jede Paketmarke nur EINMAL zu verwenden. Briefmarken kopiert ihr doch (hoffentlich!) auch nicht zur mehrfachen Nutzung.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Daher:

Vernichtet bitte alte Paketmarken, löscht die Emails und fordert neue an. Dann kann hinsichtlich des Empfängerorts nichts schiefgehen. Das spart Zeit und Geld.

Die Berechnung an uns erfolgt erst, wenn die Paketmarke beim Abgeben eingescannt wird. Also bitte habt keine Bedenken, wenn ihr die Emails löscht und ggf bereits ausgedruckte Marken vernichtet.

Danke für eure Unterstützung! 🤩


25.08.2020 - Fotobox: Wir haben heute schlechte Nachrichten für euch.

Die Fotobox ist leider nach dem letzten Ausleihen stark beschädigt. Wir forschen aktuell, wie und wo das passiert ist.

Wir haben aktuell keine Möglichkeit, kurzfristig für Ersatz zu sorgen.

Daher müssen wir alle Termine der Fotobox bis zum Jahresende absagen. Die betroffenen Sammelstellen haben wir bereits per Email informiert.

Wir vom Shuuz-Team sind sehr traurig darüber...

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

20.08.2020 - Die Gute Seife

Wir möchten euch das Hobby unserer Britta vorstellen, die nicht nur bei Shuuz die Teilnehmer betreut, sondern auch eine begeisterte DIY Seifensiederin ist.

Wenn ihr mal sehen wollt, wie kreativ handgemachte Seife aus veganen und umweltverträglichen Zutaten aussehen kann, besucht ihre Instagram Seite oder ihre Facebook Seite.

Und wen es interessiert, wie eine Seifenküche entsteht, kann dies auf ihrer Webseite herausfinden. Vorweg: Es wird dreckig!

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

07.08.2020 - Wichtiger Hinweis zum Versand per Hermes!

Da nicht absehbar ist, wann die Probleme bei Hermes behoben werden, könnt ihr ab sofort dort keine Pakete mehr abgeben.

Unsere Paketmarken gelten ab jetzt ausschließlich für den Versand mit DHL.

Wir haben in DHL einen verlässlichen Partner, so dass eure Pakete zuverlässig und zeitnah im Sortierbetrieb zugestellt werden.

Bitte beachtet dies bei euren Sammelaktionen und beim Versenden der Pakete!

Das betrifft nur unsere Sammelstellen in Deutschland. Für unsere Sammelstellen aus Österreich bleibt alles wie gewohnt.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

22.07.2020 - Was genau wollen wir mit Shuuz erreichen?!

Umwelt schonen durch Weiterverwendung der Schuhe

Werden gut erhaltene Schuhe weitergetragen statt im Müll zu landen, müssen weniger neue Schuhe produziert werden. Das spart Ressourcen und ist nachhaltig.

Menschen helfen

Wir verhelfen Menschen mit sehr niedrigem Einkommen zu qualitativ hochwertigem und bezahlbarem Schuhwerk. In Tansania beispielsweise liegt das Monatseinkommen umgerechnet bei ca 90 €. Danach muss sich der Verkaufspreis für Güter wie Schuhen richten. So kann dort zum Beispiel ein neuwertiges Paar Bergstiefel aus Leder für höchstens 4€ verkauft werden.

Auf der anderen Seite entstehen Kosten für Transport, Sortierung, Aufbereitung, Einfuhr usw.

Aus diesen Erlösen abzüglich der entstandenen Kosten ergibt sich dann das dritte Anliegen:

Erlös für unsere Sammelstellen

Wir geben den Großteil des Erlöses an unsere Sammelstellen weiter. Wir finden: Gutes tun, sich für Umwelt und arme Menschen engagieren und an Shuuz teilnehmen, soll sich für unsere Sammelstellen auch auszahlen.


22.07.2020 - Sortierbetrieb in Geestland geschlossen

Der Sortierbetrieb in Geestland ist und bleibt bis auf Weiteres geschlossen!

Daher bitte die Versandmarken mit dem Empfänger 27607 Geestland nicht mehr verwenden! Ihr könnt euch jederzeit neue Paketmarken anfordern. Bitte verwendet ausschließlich Paketmarken mit dem Empfänger in 48301 Nottuln bzw. 56479 Liebenscheid.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Sendungen, die nach Geestland geschickt werden, werden nicht bearbeitet und nicht vergütet.


22.07.2020 - Probleme mit Hermes Versand

Leider gibt es seitens Hermes aktuell technische Probleme mit unseren Paketmarken. Diese können momentan bei den Hermes-Paketshops nicht eingescannt werden.

Hermes ist informiert und arbeitet bereits an der Lösung des Problems.

Wir werden euch umgehend informieren, sobald der Versand über Hermes wieder möglich ist. Bis dahin bitten wir euch, die Pakete bei DHL/Deutsche Post abzugeben - dort läuft der Versand wie gewohnt.

Danke für eure Unterstützung und euer Verständnis!

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

09.07.2020 - Was gehört in die SHUUZ Sammlung?!?!

Wir werden oft gefragt, welche Art von Schuhen bei SHUUZ eigentlich gesammet werden. Und auch, wie verschlissen (oder kaputt) die Schuhe sein dürfen.

Unsere neues Plakat beantwortet diese beiden Fragen auf anschauliche Weise.

Das Plakat kann heruntergeladen und auch kostenlos im Benutzerkonto (nur für Institutionen) angefordert werden.

Ziel ist es auch, den Anteil an kaputten Schuhen, die bei SHUUZ ankommen, zu reduzieren. Wenn wir es gemeinsam schaffen, die Qualität der Schuhe zu steigern und weniger Ausschuss vom Sortierbetrieb aussortiert werden muss, ist das ein wichtiger Schritt, damit wir hoffentlich bald wieder die Erlöse steigern können. Jede Verbesserung der Erlöse reichen wir direkt an euch weiter!

Daher bitten wir euch, verstärkt auf den Zustand der Schuhe zu achten und auch eure Sammler zu sensibilisieren.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Wir arbeiten an einer neuen Fotobox

Die alte Fotobox hat sich bewährt und, wie wir hoffen, viel Freude bereitet.

Die neue Fotobox soll nun leichter und stabiler werden.

Heute folgt Teil 2: Die Ausschnitte

Um das Tablett, die Kamera und den Drucker von außen bedienen zu können, mussten wir entsprechende Löcher aussägen.

Das hat gut geklappt, die Ausschnitte werden nun mit Aluleisten verkleidet.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

+++ Altkleiderbranche in der Krise +++

Auch auf die Altkleiderbranche hat die Corona-Situation massive Auswirkungen: Der Absatz an Altkleidung im Ausland wie Osteuropa, Südamerika, Afrika etc. brach ein bedingt durch Grenzschließungen und Schließungen von Häfen.

Andererseits nutzten viele die Ausgangsbeschränkungen zum Ausmisten von Kleiderschränken, Kellern, Dachböden und wo sich sonst Sachen sammeln, die nicht mehr gebraucht werden. Dies erhöhte deutlich die Abgabe an Altkleidung.

Dadurch kam es zu großen Mengen an teilweise sehr alten Kleidungsstücken, auch defekten oder kellermüffeligen Teilen oder minderwertigen Teilen aus dem sogenannten „Fast-Fashion-Bereich“. Diese unbrauchbaren Kleidungsstücke mussten teils teuer entsorgt werden, da oftmals nicht einmal mehr Verwendung im Recycling möglich war.

Hier sind einige Links mit weiterführenden Informationen für euch:

Altkleider-Flut: Corona führt zu überfüllten Containern

Markt für Bruchsaler Altkleidersammler eingebrochen

Corona-Krise führt zu Altkleider-Flut: Die Verwerter senden einen Hilferuf

Kleidung degeneriert zum Wegwerfprodukt

Am Absatz können wir nichts direkt beeinflussen. Aber wir können trotzdem viel beitragen. Hier seid ihr als unsere Sammelstellen gefragt! Bitte achtet besonders auf die Schuhe, die ihr für Shuuz sammelt und betrachtet die Schuhe aus Empfängeraugen.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Würdet ihr die Schuhe noch guten Gewissens jemandem weitergeben?

Sind die Schuhe in Ordnung, nicht verdreckt und nicht kaputt?

✔ Ja? Dann rein damit in die Shuuz-Kiste!

✘ Nein? Dann raus aus der Shuuz-Kiste!

Um euch zu unterstützen, wird es bald noch neue Poster geben für euch, die ihr bei euerer Sammelkiste anbringen könnt. Darauf wird nochmal genau zu sehen sein, welche Schuhe geeignet sind und worauf alle Spender achten sollten.

Je weniger unbrauchbare Schuhe seitens der Sortierbetriebe aussortiert und ggf. entsorgt werden müssen, um so besser wird dann letztlich auch euer Erlös ausfallen.

Unser Shuuz-Versprechen gilt: Wir wollen die Erlöse wieder auf Vor-Corona-Niveau heben, sobald es möglich ist. Jede Verbesserung der Erlöse werden wir direkt an euch weitergeben!


Es geht langsam wieder aufwärts! Langsam. Aber immerhin!

Oft erreichen uns Nachfragen, ob wieder Schuhe geschickt werden können:

Ja! Ihr könnt einschicken! Bitte achtet darauf, dass der Empfängerort "Nottuln" oder "Liebenscheid" ist. Paketmarken nach Geestland verwendet ihr bitte nicht, dort ist noch geschlossen! Die Pakete kämen zeitverzögert an, müssten umgeleitet werden oder gingen an euch zurück. Diese Kosten wollen wir vermeiden! Wenn ihr unsicher seid, fordert euch bitte neue Marken an, dann seid ihr auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Auch die Fotobox ist seit langem zum ersten Mal wieder unterwegs zu einem Einsatz! Auch ein Stück Normalität, das zurückkehrt. Für dieses Jahr sind Fotobox und Hüpfburg schon gut ausgebucht. Ihr könnt aber gern anfragen unter kontakt@shuuz.de

Um euch noch mehr Termine anbieten zu können, basteln wir gerade an einer zweiten Fotobox für euch. Wir halten euch auf dem Laufenden!


Wir arbeiten an einer neuen Fotobox

Wir sind optimistisch, dass bald wieder mehr Aktionen mit unserer Fotobox und Hüpfburg möglich sein werden und haben uns etwas ausgedacht.

Die Fotobox soll handlicher und handlicher werden für noch mehr Fotospaß! Daher werden wir für euch in Eigenregie eine neue Fotobox bauen und euch über unsere (hoffentlich) Fortschritte auf dem Laufenden halten. Oder es geht schief - dann habt ihr wenigstens was zu lachen.

Heute gibt es Teil 1: Die Planung

Die Fotobox soll in einen Koffer. Zielsetzung: Gut zu tragen. Leichter als die bisherige Kiste.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen


+++ Aktuelle Informationen am 27.05. +++

Wir sind und bleiben wie gewohnt für euch erreichbar!

Wir haben im April bereits über die momentane Schließung des Sortierbetriebs in Geestland informiert. Ab sofort werden dort KEINE Pakete mehr angenommen. Noch dort eintreffende Pakete gehen an euch als Absender zurück. Dadurch entstehen zusätzliche Kosten, die wir vermeiden wollen.

Verwendet daher bitte ausschließlich Paketmarken mit der Empfängeranschrift Nottuln oder Liebenscheid. Wenn ihr unsicher seid, fordert bitte neue Paketmarken an und vernichtet die alten Marken.

Weiterhin gilt unsere Bitte: Lasst soweit möglich die Pakete bei euch zuhause stehen und wartet ab, bis wieder etwas mehr Normalität eingekehrt ist.

Wir informieren euch umgehend, sobald es Neuigkeiten gibt.

Kommt gut durch diese Zeit und passt auf euch auf!

Euer Shuuz-Team


+++ Aktuelle Informationen am 25.05. +++

Stück für Stück kehrt wieder etwas mehr Normalität ein. Vielerorts beginnt in diesen Tagen für viele Kinder und Erzieher wieder langsam ein bisschen Alltag.

Die Kindergärten und Schulen erweitern die Betreuung bzw. den Unterricht und die Kinder kehren an ihren Kindergarten bzw. ihre Schule zurück.

Wir sind optimistisch, dass wir bei Shuuz im Sommer wieder den Verleih von Hüpfburg und Fotobox aufnehmen können. Bei den Paketen bitten wir noch um ein wenig Geduld:

Die Sortierbetriebe arbeiten nach wie vor eingeschränkt. Wenn auch dort wieder normaler Betrieb möglich ist, informieren wir euch umgehend.

Bis dahin bleibt unsere Bitte, die Pakete soweit möglich bei euch stehen zu lassen!

Wir wünschen allen Familien, den Eltern, Kindern, den Erziehern und Lehrern einen guten Neustart!

Passt weiterhin auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Shuuz-Team


+++ Aktuelle Informationen am 23.04. +++

Auch auf Shuuz wirkt sich die aktuelle Situation aus.

Nachdem wir euch bereits über die vorläufige Schließung des Sortierbetriebs informiert haben, trifft uns nun ein anderes Thema:

Unser Partner Kolping hat uns informiert, dass die aktuellen Erlöse für gebrauchte Schuhe in Coronazeiten nicht mehr zu erzielen sind!

Darauf müssen wir reagieren und senken zum 01.05.2020 (hoffentlich vorübergehend) die Erlöse für unsere Sammelstellen.

Wir versprechen euch, dass wir die Erlöse wieder anheben, sobald uns dies möglich ist.

Wir bitten um euer Verständnis!

Euer Shuuz-Team

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

+++ Aktuelle Informationen vom 20.04. +++

Wir sind und bleiben für euch da! Aber Corona macht auch vor den Sortierbetrieben nicht halt.

Der Sortierbetrieb in Geestland bleibt bis auf Weiteres geschlossen!

Bitte verwendet daher die Versandmarken mit dem Empfänger 27607 Geestland nicht mehr und entsorgt diese. Ihr könnt euch jederzeit neue Paketmarken anfordern. Bitte verwendet ausschließlich Paketmarken mit dem Empfänger in Nottuln bzw. Liebenscheid.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Aber das Wichtigste ist: Bleibt am Besten zu Hause und verschickt, wenn möglich, die Pakete erst zu einem späteren Zeitpunkt. Damit helft ihr auch den Paketdiensten, die momentan ein sehr hohes Paketaufkommen zu bewältigen haben.

Kommt gut durch diese Zeit - passt auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Shuuz-Team


Bücherei in der Schule Lechbruck sammelt Schuhe

Alleine mit der von der Bücherei in der Schule Lechbruck initiierten Sammelaktion konnte 642 Menschen mit neuen Schuhen geholfen werden. Zudem wurden 5.391 kg CO² eingespart. Der bisherige Erlös von 175,38 Euro soll für die Anschaffung neuer Bücher genutzt werden, wie Silke Zink, Leiterin der Bücherei in der Schule Lechbruck, im Gespräch mit dem “Kreisboten” erzählt.

Momentan ruht die Aktion aufgrund der Coronakrise, insbesondere wegen des damit verbundenen Kontaktverbots. Sobald wir alles überstanden haben, freut sich die Schule aber wieder über eure Mithilfe.

Hier geht es zum Artikel


+++ Aktuelle Informationen vom 24.03. +++

Ihr erreicht uns wie gewohnt – zum Teil jetzt im home office!

Die aktuelle Situation macht auch vor den Sortierbetrieben nicht halt. Auch dort wird nun momentan Kurzarbeit umgesetzt.

Daher haben wir neue Hinweise für euch:

- Für eure bereits eingeschickten Pakete gilt: Keine Sorge. Die Pakete sind gut aufgehoben, es wird nur leider länger dauern bis alle Auswertungen erfolgt sind.

- Pakete, die aktuell auf dem Transportweg sind: Keine Sorge. Die Pakete werden ankommen und werden zugestellt. Auch hier wird sich die Auswertung verzögern.

- Pakete, die noch bei euch zu Hause stehen: Für diese Pakete haben wir eine Bitte an euch: Lasst die Pakete erstmal stehen und sendet sie erst ein, wenn wieder mehr Normalität eingekehrt ist. Damit spart ihr euch den Weg zu DHL / Hermes und die Paketzusteller und Fahrer werden entlastet. Keine Sorge: Shuuz ist und bleibt für euch da!

Sobald es neue Informationen gibt, werden wir euch informieren!

Bitte bleibt zuhause, schützt euch und eure Familie. Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Shuuz-Team

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

+++ Aktuelle Informationen vom 19.03. +++

Aktuell sind und bleiben wir wie gewohnt erreichbar für euch.

In den Sortierbetrieben allerdings gibt es nun einige Quarantänefälle, bedingt durch Rückkehrer aus Italien oder Südtirol. Dort kann momentan nur eingeschränkt gearbeitet werden. Dadurch wird es leider auch zu Verzögerungen in den Auswertungen kommen. Wir bitten hier um euer Verständnis und um etwas Geduld!

Ihr könnt natürlich weiterhin wie gewohnt eure Pakete einsenden. Es läuft alles weiter wie gewohnt, nur eben etwas langsamer.

Bitte bleibt so weit möglich zuhause. Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Shuuz-Team


+++ Aktuelle Informationen vom 16.03. +++

Aktuell sind wir wie gewohnt erreichbar für euch!

Unsere Gewinnspiele, die zweimal im Monat stattfinden, setzen wir allerdings aus. Hier bitten wir um euer Verständnis!

Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn es Neuigkeiten gibt.

Passt bitte auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Shuuz-Team

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Ältere Nachrichten rund um Shuuz und alte Schuhe finden Sie auf Altigkeiten.